Abt. Fußball

Nächstes Spiel



Einloggen



Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute34
mod_vvisit_counterGestern1211
mod_vvisit_counterGesamt1336569

Spielbericht 22. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 13. Mai 2016 um 10:40 Uhr

TSG Neubukow - SV Pastow II 3:1 (1:0)

Müde Neubukower entscheiden Partie spät

Mit der Vorgabe Platz 2 und damit die beste Platzierung der Neubukower Kreisoberliga Saison zu sichern ging die Mannschaft in das Spiel. In erster Linie galt es die Herrentagsmüdigkeit abzuschütteln und eine vernünftige Ausgangsposition für die letzten Spiele zu schaffen. Dementsprechend ging die TSG offensiv zu Werke, kontrollierte das Spiel ohne sich jedoch klare Möglichkeiten herauszuarbeiten. Wenn es dann mal gefährlich wurde war der Pastower Keeper auf dem Posten oder das Glück half, so wie z.B. bei einer verunglückten Dinse Flanke, die vom Innenpfosten zurück ins Feld prallte. Als dann alle mit einem 0:0 zur Pause rechneten fasste sich Steinke 30 Meter vor dem Pastower Tor ein Herz, setzte sich gegen 2 Gegenspieler durch und verwandelte eiskalt zur verdienten Führung. (43. Minute)

Weiterlesen...
 
Spielbericht 21. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Sven Neubert   
Freitag, den 06. Mai 2016 um 16:35 Uhr

Schwaaner Eintracht : TSG Neubukow 3:1 (1:1)

Letzte Hoffnung auf den Aufstieg verspielt!

Die Rückrunde läuft für die TSG einfach nur suboptimal. Von Spieltag zu Spieltag hat die TSG mit Personalmangel zu kämpfen, so auch dieses Wochenende. Mit gerade mal elf Leuten reiste man nach Schwaan. Kuriosität vorm Anpfiff, die TSG hatte die Trikots zuhause gelassen und damit den Anpfiff um einige Zeit verzögert. Das Spiel begann erfreulich für die TSG. Neubukow begann spielbestimmend und kam in der Anfangsphase durch den aus der zweiten Mannschaft aufgerückten M. Tessnow zur 0:1 Führung. Die TSG hatte das Spiel eigentlich im Griff, die Gastgeber wurden nur gefährlich wenn der lange Ball mal beim gefährlichen Angreifer Peters landete. Die TSG verpasste es die Führung auszubauen. Beste Chancen durch Blattmeier oder Never wurden vergeben.

Weiterlesen...
 
Spielbericht 20. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 29. April 2016 um 14:31 Uhr

TSG Neubukow - SG FIKO Rostock 2:1 (2:1)

Doppelter Blattmeier rettet 3 Punkte

Nach dem überzeugendem 9:1 Heimpspielsieg gegen United Rostock und dem etwas gequältem Auswärtserfolg in Reinshagen war die Situation vor dem Heimspiel gegen FIKO Rostock unverändert. Mit einem Sieg gegen die Rostocker konnte wie auch schon in den Wochen zuvor der Abstand auf Tabellenführer Mulsow auf einen Zähler verkürzt werden. Wer allerdings vor dem Spiel hoffte, eine ähnliche Fußballgala zu sehen wie 2 Wochen zuvor, wurde diesmal auf den Boden der Tatsachen zurück geholt.

Weiterlesen...
 
Vorbericht 20. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Donnerstag, den 21. April 2016 um 09:12 Uhr

TSG Neubukow - SG FIKO Rostock

Chance zur Revanche

Schlag auf Schlag geht es weiter in der KOL Warnow Staffel I. Am kommenden Samstag hat die TSG die SG FIKO Rostock zu Gast.

Ungern denken die Schliemänner dabei an das Hinspiel auf der Rostocker "Platte". So gab es eine bittere 3:1 Auswärtsniederlage bei den Hansestädtern. In 2 Tagen hat Neubukow nun die Chance diese Scharte auszuwetzen und den Minitraum von der Meisterschaft am Leben zu erhalten. Voraussetzung dafür sind dabei eine bessere Chancenverwertung und eine konzentriertere Abwehrleistung als am verganenen Wochenende in Reinshagen.

Anpfiff: Samstag, 23.04.2016, 15:00 Uhr
Schiedsrichter der Partie: Andreas Doneith
Assistenten: Dirk Puffpaff, Ole Scheller
Rasenplatz, In den Anlagen I, Wismarsche Str., 18233 Neubukow

 
Vorschau 22. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 06. Mai 2016 um 16:33 Uhr

TSG Neubukow - SV Pastow II

Saison geht auf die Zielgeraden

5 Spieltage vor Schluss hat die TSG am kommenden Samstag die 2. Vertretung des SV Pastow zu Gast. Trotz der so gut wie verpassten Meisterschaft sollte die Saison wenigstens mit Platz 2 beendet werden, daher wird das Team den abstiegsbedrohten Randrostockern alles entgegen setzen. Welchen Einfluß dabei der Herrentagsausflug der Hellbachfüchse auf das Spiel hat wird sich erst noch zeigen, Favorit ist man allemal und bei angekündigtem Frühsommerwetter ist man wenigstens den Fans ein gutes Spiel schuldig.

Anpfiff: Samstag, 07.05.2016, 15:00 Uhr
Schiedsrichter der Partie: Steffen Geers
Assistenten: Andreas Presch, Maximilian Frank
Rasenplatz, In den Anlagen I, Wismarsche Str., 18233 Neubukow

 
Vorschau 21. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 29. April 2016 um 14:27 Uhr

Schwaaner Eintracht - TSG Neubukow

Nächstes schweres Auswärtsspiel steht bevor

Diesen Samstag hat die TSG die nächste schwere Prüfung im Titelkampf zu bestehen. Es geht zur Schwaaner Eintracht. Die Schwaaner stehen nach 3/4 der Saison im Niemandsland der Tabelle. Mit 27 Punkten und einem neutralem Torverhältnis von 36:36 sind sie auf Platz 7 und somit im gesicherten Mittelfeld angekommen. Vor allem jedoch das schnelle Umschaltspiel machte die Eintracht bisher gefährlich, so überraschte sie im letzten Heimspiel die TSG und gewann nach 0:1 Rückstand noch 3:2. Neubukow indes kann sich keinen Ausrutscher mehr leisten. Nach 2 knappen Siegen wackelte der 4 Punkte Rückstand auf bisher souverän aufspielende Mulsower bereits bedenklich. Bei einem erneutem Ausrutscher kann der Traum von der Meisterschaft dann wohl abgehakt werden.

Weiterlesen...
 
Spielbericht 19. Spieltag KOL Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Donnerstag, den 21. April 2016 um 08:54 Uhr

SV Reinshagen - TSG Neubukow 2:3 (1:1)

Unnötiger Zittersieg in Reinshagen

Mit einem blauen Auge davongekommen, so könnte man die Auswärtspartie der TSG in Reinshagen wohl bezeichnen. Die Vorzeichen waren allen bewusst, es gab zuletzt bei den Randsatowern jeweils 5 Gegentore bei 0 Punkten. So fanden die Neubukower auch gut in die Partie und waren durchaus gewillt diese Bilanz schnell zu revidieren. Doch kämpferisch gute Reinshäger sowie der kleine und teilweise desolate Holperplatz machten es den Schliemännern durchaus schwer. So kam kaum ein Spielfluss zustande und einzig durch Standards wurde es mal gefährlich.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 6 von 69


© TSG Neubukow e.V. mit www.tsg-neubukow.de wird unterstützt von STEPHAN CONSULTING - Alle Urheberrechte uneingeschränkt vorbehalten