Abt. Fußball

Nächstes Spiel



Einloggen



Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute152
mod_vvisit_counterGestern768
mod_vvisit_counterGesamt1290794

Spielbericht 11. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Montag, den 16. November 2015 um 16:32 Uhr

TSG Neubukow - SV 1932 Klein Belitz 7:1 (4:1)

Drei Mal Sieben bedeutet erneut Platz 1

Bei windigem, nass-kaltem Herbstwetter wollte die TSG also zumindest zweitweise die Tabellenspitze zurück erobern. Und der Plan ging gut auf. Nach einem kurzen Moment des Schweigens in Gedenken an die Opfer der Pariser Terrorakte begann Neubukow schon wie im letzten Auswärtsspiel gegen Pastow mit dem Wind im Rücken. Und auch die Angriffsbemühungen führten schnell zum Ergebnis. Zwar vergab Tessnow die erste Großchance noch, indem er am Keeper der Gäste und der Latte scheiterte, doch in der 9. Minute hatte eben dieser großen Anteil an der Neubukower Führung. Nach einer zwar recht scharfen Eingabe von Flohr faustet der Belitzer Schlussmann den Ball unglücklich ins eigene Netz.

Weiterlesen...
 
Vorschau 11. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Donnerstag, den 12. November 2015 um 18:27 Uhr

TSG Neubukow - SV 1932 Klein Belitz


Nach der Pflicht das Hoffen auf Ausrutscher

Spannender könnte die Ausgangslage um die Herbstmeisterschaft in der KOL Warnow I nicht sein. Nach 10 Spieltagen haben sich 3 Mannschaften an der Tabellenspitze leicht absetzen können, Kirch Mulsow verfolgt von der TSG und dem FSV Kühlungsborn II. Die vermeintlich leichteste Aufgabe am kommenden Spieltag hat dabei Neubukow, das Team von Trainer Wendt kann am kommenden Heimspiel gegen den SV Klein Belitz zumindest für 24 Stunden die erneute Tabellenführung übernehmen. Die anderen beiden Teams machen dann am Sonntag den Sieger untereinander aus, nur einer wird voraussichtlich weiterhin vom Halbzeittitel träumen können.

Weiterlesen...
 
Spielbericht 10. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Montag, den 09. November 2015 um 21:22 Uhr

SV Pastow II - TSG Neubukow 0:7 (0:4)

Dreierpack ebnet Kopie der letzten Partie

Schon komisch welche Geschichten der Fussball manchmal schreibt. So braucht die TSG ganze 26 Jahre, um den höchsten Punktspielsieg der Vereinshistorie (1989 ein 12:0 gegen Heiligenhagen) zu wiederholen und dann....tja dann gerade einmal 8 Tage. Umso größer jedoch war die Freude nach dem erneuten Torfestival beim 7:0 Auswärtssieg am gestrigen Sonntag gegen Pastow II.

Weiterlesen...
 
Spielbericht 9. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Sonntag, den 01. November 2015 um 22:53 Uhr

TSG Neubukow - Schwaaner Eintracht 7:0 (2:0)

TSG rehabilitiert sich mit Kantersieg

Der Frust nach der unnötigen Niederlage bei Fiko Rostock war groß, nun wollte die Mannschaft, die zu Hause in dieser Saison immernoch ungeschlagen ist, gegen Schwaan die angemessene Reaktion zeigen. Dass am Ende viel mehr als das gelang, war nicht unbedingt zu erwarten.
Das Spiel startete bei sonnigem, leicht diesigem Herbstwetter mit dem gewohnten Bild. Neubukow riss das Spielgeschehen an sich, der Ball lief gut durch die eigenen Reihen und der Gegner lief meistens nur hinterher. Dem Gast aus Schwaan war der Respekt anzusehen, nur bei einem der wenigen Fehlpässe der TSG wurde versucht umzuschalten, doch dies scheiterte meistens bereits im Ansatz.

Weiterlesen...
 
1.000 Spiele als Schiedsrichter bzw. Assistent PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Dienstag, den 10. November 2015 um 14:01 Uhr

Die TSG sagt Danke an Jörg "Boxer" Hameister!

 

Am 07.11.15 beim KOL Spiel Güstrower SC II - FSV Krakow am See war Jörg Hameister, vielen einfach unter "Boxer" bekannt, als Schiedsrichterassistent beteiligt. Es war sein 1.000. Spiel als Schiedsrichter bzw. Assistent an der Linie. Seine Schiedsrichterkarriere begann 1981, also vor 34 Jahren, beim Spiel SG Rakow - Traktor Rerik. Die TSG Neubukow bedankt sich bei seinem Schiedsrichter für den jahrelangen Einsatz und seine Vereinstreue. Wer seine Anerkennung zu dieser fantastischen Leistung ausdrücken möchte, hat die Chance ihn in dieser Woche zum "Helden der Woche" im Rostocker Sportbuzzer zu wählen. Einfach dem Link folgen und abstimmen!

http://rostock.sportbuzzer.de/…/wer-wird-held-der-woc…/34924

 
Vorschau 10. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Donnerstag, den 05. November 2015 um 15:12 Uhr

SV Pastow II - TSG Neubkow


Nächste Auswärtsaufgabe führt nach Pastow

Am viertletzten Spieltag der Hinrunde steht für die TSG das nächste Auswärtsspiel an. Am kommenden Sonntag geht es zum aktuellen Tabellenzwölften, dem SV Pastow II. Die Pastower sind bisher eine der Negativüberraschungen der Liga und stehen nur einen Punkt vor dem ersten Abstiegsrang. Spielerisch in den letzten 2 Jahren immer sehr gut, macht sich der Niedergang der ersten Mansnchaft auch bei der Kreisoberligareserve bemerkbar. Mit nur 14 Treffern stellen sie zudem zusammen mit Jürgenshagen die schlechteste Offensive der Liga.

Weiterlesen...
 
Vorschau 9. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 30. Oktober 2015 um 14:34 Uhr

TSG Neubukow - Schwaaner Eintracht


Verfolgerduell am Hellbach


Wie gewonnen so zerronnen könnte man den letzten Spieltag aus Sicht der TSG nennen. Gerade einmal eine Woche hat die Tabellenführung gehalten, ehe eine 1:3 Niederlage gegen Fiko Rostock die Grün-Weißen Kicker auf den Boden der Tatsachen und Platz 4 zurück holte. Zwar ist in Sachen Herbstmeisterschaft noch lange nichts entschieden, da es an der Spitze immernoch sehr eng zugeht, jedoch darf sich ab jetzt kein Patzer mehr geleistet werden um sich die gute Ausgangssituation nicht zunichte zu machen.

Weiterlesen...
 
<< Start < Zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Weiter > Ende >>

Seite 9 von 68


© TSG Neubukow e.V. mit www.tsg-neubukow.de wird unterstützt von STEPHAN CONSULTING - Alle Urheberrechte uneingeschränkt vorbehalten