Abt. Fußball

Nächstes Spiel



Einloggen



Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute255
mod_vvisit_counterGestern1176
mod_vvisit_counterGesamt2204298

Vorschau 7. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Donnerstag, den 15. Oktober 2015 um 13:33 Uhr

TSG Neubukow - SV Reinshagen

Neubukow will wieder an die Spitze

Die nächste Chance für mindestens 23 Stunden wieder die Tabellenführung zu übernehmen hat die TSG am kommenden Samstag im Heimspiel gegen SV Reinshagen. Zuhause immernoch ungeschlagen zählen für die Mannschaft von Trainer Wendt nur 3 Punkte, um Druck auf den jetzigen Spitzenreiter Kirch Mulsow auszuüben.
Genug Selbstvertrauen sollte nach einer bisher sehr guten Saison mit nur einer Niederlage und dem Erreichen des Achtelfinales letzte Woche bei Nordost Rostock II allemal vorhanden sein. Einzig die Chancenverwertung war in den letzten Partien diskutabel, was die Spiele unnötig knapp und spannend machte. Diese gilt es zu verbessern, kann man mit einem ordentlichen Ergebnis sogar bei einem Sieg der Mulsower am Sonntag trotzdem vorbeiziehen.

Der SVR steht mit 5 Punkten auf dem drittletzten Tabellenplatz und damit nur knapp über dem Strich. Jedoch holten sie ihren einzigen Sieg bisher auswärts. Vor allem die Konterstärke mit der abschlussstarken "Lebensversicherung" Tingelhoff hielt Reinshagen in den letzten Jahren in der Liga. Diesen gilt es auszuschalten, dann sollte einem weiteren Erfolg im Kampf um Platz 1 nichts mehr im Wege stehen.


Anpfiff: Samstag, 17.10.2015, 15:00 Uhr
Schiedsrichter der Partie: Andreas Kämpfe
Assistenten: Bernhard Weber, Jan Herbert Baor
Rasenplatz, In den Anlagen I, Wismarsche Str., 18233 Neubukow

 


© TSG Neubukow e.V. mit www.tsg-neubukow.de wird unterstützt von STEPHAN CONSULTING - Alle Urheberrechte uneingeschränkt vorbehalten