Abt. Fußball

Nächstes Spiel



Einloggen



Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute359
mod_vvisit_counterGestern435
mod_vvisit_counterGesamt2107643

Vorschau 9. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 30. Oktober 2015 um 14:34 Uhr

TSG Neubukow - Schwaaner Eintracht


Verfolgerduell am Hellbach


Wie gewonnen so zerronnen könnte man den letzten Spieltag aus Sicht der TSG nennen. Gerade einmal eine Woche hat die Tabellenführung gehalten, ehe eine 1:3 Niederlage gegen Fiko Rostock die Grün-Weißen Kicker auf den Boden der Tatsachen und Platz 4 zurück holte. Zwar ist in Sachen Herbstmeisterschaft noch lange nichts entschieden, da es an der Spitze immernoch sehr eng zugeht, jedoch darf sich ab jetzt kein Patzer mehr geleistet werden um sich die gute Ausgangssituation nicht zunichte zu machen.

Der nächste Gegner heißt am kommenden Samstag Schwaaner Eintracht und wird ein weiterer Prüfstein für die noch junge Mannschaft von Trainer Wendt.

Die Schwaaner haben gut in die Saison gefunden und stehen mit 14 Punkten zwei Plätze hinter Neubukow auf Platz 6 der Tabelle. Vor allem die Offensive, mit bereits 22 Treffern drittstärkste der Liga, versetzte die Schwaaner in Lauerposition vor diesem Spieltag. Es wird also wieder heiß hergehen in der Schliemannstadt, wie es in der Vergangenheit zwischen diesen alten Rivalen oftmals schon der Fall war. Anstoß ist aufgrund der Winterzeit bereits 13.30 Uhr, wir werden sehen wer an Halloween den größeren Schrecken beim Gegner verbreiten kann.

Anpfiff: Samstag, 31.10.2015, 13:30 Uhr
Schiedsrichter der Partie: Dirk Puffpaff
Assistenten: Mosen Jahed, Sven Stoltzmann
Rasenplatz, In den Anlagen I, Wismarsche Str., 18233 Neubukow

 

 


© TSG Neubukow e.V. mit www.tsg-neubukow.de wird unterstützt von STEPHAN CONSULTING - Alle Urheberrechte uneingeschränkt vorbehalten