Abt. Fußball

Nächstes Spiel



Einloggen



Besucherzähler

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute34
mod_vvisit_counterGestern1211
mod_vvisit_counterGesamt1336569

Vorschau 9. Spieltag Kreisoberliga Warnow I PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Hannes Dinse   
Freitag, den 28. Oktober 2016 um 14:57 Uhr

TSV Bützow 1952 II - TSG Neubukow

TSG will TSV am Halloween Wochenende erschrecken

Zum nächsten Auswärtsspiel am langen Reformationsstag Wochenende führt es die TSG zur zweiten Vertretung des TSV Bützow. Vom Papier her eine klare Angelegenheit, trifft doch der Tabellenfünfte mit 14 Punkten gegen den Zehnten mit gerade einmal der Hälfte an Zählern. Trotz dieser Ausgangslage will die Wendt Elf jedoch nicht freiwillig die zu vergebenen Punkte abgeben, nach einem deutlichen Fehlstart zeigte man letzte Woche beim 1:0 Heimerfolg gegen Schwaan endlich, dass man sich für eine engagierte Leistung auch belohnen kann. Dass die Bützower allerdings ein anderes Kaliber sind sollte aber jedem klar sein. Der Aufsteiger spielt bis jetzt eine sehr gute Saison und zeichnet sich vor allem mit seiner Offensive, der zweitbesten nach Tabellenführer Sievershagen aus.Auf der anderes Seite stehen allerdings auch 22 Gegentore, der drittschwächste Wert der Liga.

Neubukow kämpft nach wie vor mit seinen Offensivproblemen, die Schliemänner sind nach wie vor mit erst 7 Treffern Ligaschlusslicht. Die Vorgabe wird also sein, hinten diszipliniert zu verteidigen um dann die eine oder andere sich bietende Chance zu nutzen. Dann ist die Überraschung definitiv möglich, auch ohne Clownskostüm.


Anpfiff: Sonntag, 30.10.2016, 14:00 Uhr
Schiedsrichter der Partie: Mario Bräunig
Assistenten: Altan Firat Boz, Andreas Karsch
Rasenplatz, Am Wall, 18246 Bützow

 

 


© TSG Neubukow e.V. mit www.tsg-neubukow.de wird unterstützt von STEPHAN CONSULTING - Alle Urheberrechte uneingeschränkt vorbehalten