Tischtennis: TSG II siegreich in Schwaan Drucken
Geschrieben von: T. Brandt   
Dienstag, den 09. Februar 2010 um 18:24 Uhr

Schwaaner SV - TSG Neubukow 6:10
Am Montag, den 8.2.2010, kam es in der Kreisliga im Tischtennis zum Punktspiel zwischen Schwaan und Neubukow. Mit 4 Spielern (u.a. Bernhard Dombrowski, Klaus Gurtz, Marco Heckl und Tobias Brandt) fuhr man mit ruhigem Gewissen zum Nachhol-Spiel in die (mit schlechten Boden -und Plattenverhältnissen geprägten) Halle am Schulweg. Mit dem Doppel begann das Spiel. Hier traten Dombrowski/Gurtz und Heckl/Brandt an, wobei man hier nur einen Sieg und eine Niederlage herausholen konnte. Bei den Einzel...

taten sich alle Spieler anfangs schwer und nur Dombrowski konnte mit konstanter Leistung alle Spiele für sich entscheiden. Heckl gewann 3 Einzel, Gurtz und Brandt holten jeweils 2 Siege im Einzel. Nach 2 Stunden stand der Sieger fest, und die TSG Neubukow konnte sich am Ende mit 10:6 gegen Schwaan durchsetzen.